Befreiend und hält Dich gesund

Freies Tanzen – Sich von der Musik, der Stimmung, den augenblicklichen Emotionen bewegen lassen. Freies Tanzen als eine spontane Reaktion auf unser inneres Stimmungsbild. Nutzen wir es als Mittel gegen unsere emotionale „Verstopfung“ und erleben seit langen mal wieder das befreiende Gefühl eines „Flows“.

Schon von frühen Kindesbeinen an, wurden den meisten von uns beigebracht, "zügelt gefälligst euren Überschwang und Enthusiasmus" wobei wir selbst unsere positiven Gefühle weit möglichst in Schranken zu halten hatten.

Tanzen wir ohne „Protokoll“ und Schrittvorgabe, proben dabei die „kleine Anarchie“ auf der Tanzfläche und bewegen uns soweit möglich, frei von „Bestimmungen“, Anweisungen und Sachzwängen.

Möglicherweise hören wir dabei seit langem mal wieder „unsere innere Stimme“. Lassen wir sie sprechen, geben ihr Raum, sich auf eine konstruktive und befreiende Art zu äussern. Es einfach ausgedrückt, geben wir unseren Gefühlen doch ein bisschen freien „Auslauf“.

Lasst uns tanzen und in Schwung kommen und uns noch ganz nebenher körpereigene Endorphine, („Glückshormone“), Endocannabinoide produzieren. "Psychopharmaka", jedoch ohne die meisten der negativen Nebenwirkungen. Nun ja, das Glücksgefühl könnte doch ein gewisses „Suchtpotenzial “ beinhalten.

Wer will es trotzdem riskieren - Interesse an einem Selbstversuch???  Besuche / besuchen Sie uns beim nächsten Tanz-Abend:  » aktuelle Daten

Unsere Dosierung: Ein Freitagabend im Monat,  bei wachsendem Bedarf und ein wenig Unterstützung sind wir auch bereit die Dosis zu erhöhen.

 


Viele positive Gründe zum Barfusstanzen:

  • Du bleibst fit und beweglich,
  • Trainierst deinen Gleichgewichtssinn, das Atmungs- und Kreislaufsystems,
  • verbrennst viele Kalorien und unterstützt dabei Deine Gewichtsbalance
  • pflegst Dein soziales Beziehungsnetz, triffst auf positive Menschen,
  • verbesserst Deine Stimmung und stärkst dabei noch Dein Immunstem,
  • kannst Frust und negative Gefühle abtanzen,
  • … .

Doch genug der grauen Theorie  komm vorbei und tanze mit.